/, Sportjugend/Gymnasium Einsiedel triumphiert Schul- und Freizeit-Cup

Gymnasium Einsiedel triumphiert Schul- und Freizeit-Cup

Die Sportjugend Chemnitz, die Vereine Netzkante und CPSV, die Bundespolizei und das Kinder- und Jugendhaus “UK” haben am 21. Oktober zum Schul- und Freizeit-Cup Volleyball um den Roten Turm Pokal eingeladen.

Unter dem Motto „Sport statt Gewalt“ wurden auch dieses Jahr Schulen, Freizeiteinrichtungen und Vereine angeschrieben. Leider sind nur sechs Mannschaften unserer Einladung gefolgt. Gespielt wurde in zwei Altersklassen (bis 16 Jahre/ 17-26 Jahre). Die beiden Siegermannschaften kamen jeweils vom Gymnasium Einsiedel und konnten neben Pokal und Urkunde, auch einen Wanderpokal in Form des Roten Turms und weitere Präsente mit nach Hause nehmen.

Herzlichen Glückwunsch an alle teilnehmenden Mannschaften.

Altersklasse 17 – 26 Jahre
1. Platz: Gymnasium Einsiedel
2. Platz: Jugendclub “Heilse”
3. Platz: BSZ für Technik II

Altersklasse bis 16 Jahre
1. Platz: Gymnasium Einsiedel
2. Platz: Chemnitzer Polizeisportverein e.V.
3. Platz: Josephinen-Oberschule

Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an alle Kooperationspartner und die Unterstützung durch die Stadt Chemnitz sowie das Programm “Integration durch Sport” des DOSB (gefördert durch das Bundesministerium des Inneren).

Weitere Bilder zur Veranstaltung findet ihr hier.

2017-11-05T12:12:35+00:00 Montag, 23. Oktober 2017|

Hinterlassen Sie einen Kommentar