//5 Tage Bildung – Zeit für Sachsen

5 Tage Bildung – Zeit für Sachsen

Unsere Vereinslandschaft ist sehr vielfältig, auch innerhalb des Sports. Doch was haben alle Vereine, ob klein oder groß, breiten- oder leistungssportlich orientiert gemeinsam? Das Ehrenamt als elementare Stütze!

Ohne die unzähligen Ehrenamtler*innen würde es im Sportverein kaum vorwärts gehen und die Aufgaben werden nicht weniger und nicht leichter. Deshalb braucht es qualifizierte Mitstreiterinnen und Mitstreiter im Verein. Dabei ist es auch egal, ob das Know How im Vorstand oder auf dem Trainingsplatz bzw. in der Turnhalle gefragt ist. Aber wer kennt nicht das Problem, neben der eigentlichen Tätigkeit auch noch Zeit für Aus- und Fortbildung aufzubringen? Darum unterstützen wir die Kampagne Zeit für Sachsen des DGB – Bezirk Sachsen und wünschen uns einen gesetzlichen Anspruch auf jährlich fünf Tage Freistellung für individuelle Fortbildung.

Zur Kampagne

2019-07-15T14:40:27+00:00 Montag, 15. Juli 2019|

Hinterlassen Sie einen Kommentar