Vereinskarten für den SPORT Chemmy

Montag, 12. März 2018

Sportgesellschaftlicher Höhepunkt eines jeden Jahres bildet der SPORT Chemmy, welcher nun bereits zum 21. Mal im Sportjahreskalender einen festen Platz einnimmt und am Sonnabend, den 28. April 2018 in neuer Umgebung stattfindet. Jeder Sportverein kann vier vergünstigte Vereinstickets zum Vorzugspreis von je 95,00 € (brutto) bestellen. Alle weiteren Karten können zum Preis von 180,00 € (brutto) bestellt werden. Bestellungen sind unter Angabe der Rechnungsadresse und einer Rückrufnummer bis zum 23.03.2018 möglich unter: info@exclusiv-events.com oder Telefon 0371/ 4007930

Termin:                                    Samstag, 28.04.2018
Beginn:                                   19.00 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr)
Veranstaltungsort:                 Kraftverkehr Chemnitz - Werner-Seelenbinder-Straße 11K  - Chemnitz

Aus- und Fortbildung - Start Übungsleiter C

Montag, 12. Februar 2018

Der Stadtsportbund Chemnitz e. V. (SSBC e. V.) ist anerkannter Bildungsträger im Landessportbund Sachsen e. V. und stellt sich die Aufgabe, ein bedarfsgerechtes Bildungsprogramm für die Sportvereine der Stadt Chemnitz anzubieten. Mit unseren Sportvereinen gestalten wir einen wichtigen Teil der städtischen Bildungslandschaft - wir legen dabei Wert auf qualifizierte Übungsleiter und Übungsleiterinnen, deren Aus- und Fortbildung wir sichern. Die Lizenzausbildung 2018 wird nur bei entsprechender Teilnehmerzahl (mindestens 10 Teilnehmer) angeboten. Die maximale Teilnehmerzahl für Lizenzausbildungen beträgt 20 Teilnehmer. Einen detaillierten Lehrgangsplan (Zeit, Ort) erhalten die Lehrgangsteilnehmer mit der Einladung bzw.  Teilnahmebestätigung. Bei der Ausbildung Übungsleiter C – Lizenz müssen die Anmeldungen bis zum 30. März 2018 vorliegen. 

 

  Lehrgangsbezeichnung

  Beginn

  Freie Plätze

  Ausbildung 
  Übungsleiter C - Breitensport 
  Aufbaulehrgang 

  12./13./14. April 2018

  19./20./21. April 2018

  05 freie Plätze

 

Sportler des Jahres 2017 geehrt

Samstag, 6. Januar 2018

Foto: TuS 1861 Chemnitz-Altendorf

Sportlerin des Jahres 2017 im Freistaat Sachsen ist die Chemnitzer Kunstturnerin Pauline Schäfer vom TuS 1861 Chemnitz-AltendorfPauline wurde 2017 Weltmeisterin am Schwebebalken und ist nach den Turnikonen Erika Zuchold und Maxi Gnauck erst die dritte deutsche Turnerin, der dieses Kunststück gelang. Mit 39,8 Prozent der Stimmen verwies sie deutlich Rennkanutin Tina Dietze, Leichtathletin Rebekka Haase und Kristin Gierisch vom LAC "Erdgas" Chemnitz  auf die weiteren Plätze.

Bei den Sportlern dominierte der Kombinierer Eric Frenzel aus Oberwiesenthal erneut. Hervorragende Plätze belegten hier unsere Chemnitzer Asse mit Platz 3 für Nico Ihle - Eisschnelllauf - Chemnitzer Skater Gemeinschaft und mit Platz 9 für Joachim Eilers - Radsport - Chemnitzer Polizeisportverein. Die Mannschaft des Jahres 2017 kommt aus Leipzig. Die Fußballer von RB Leipzig wurden von Sachsens Sportfans mit 20,6 Prozent der Stimmen belohnt. Gratulation für einen starken 3. Platz an unsere Turnerinnen vom TuS 1861 Chemnitz-Altendorf und Chapeau an die Goalballer des BFV Ascota Chemnitz (9. Platz). Als Förderer des Jahres wurde das Chemnitzer Autohaus Schloz-Wöllenstein geehrt. Gewürdigt wurde das Unternehmen für sein Sportengagement in der Region Chemnitz. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen weiterhin große Erfolge!

WEITERLESEN ...